Informationen

 

Informationen und Berichte unserer Mitglieder

 

  1. Zug der Erinnerung – Was Marcel Reich-Ranicki nicht erwähnte … mehr
  2. Arieh Koretz stellt KZ-Tagebuch in Bergen-Belsen vor… mehr
  3. "Nach dem Überleben" … mehr
  4. Wer kennt diese überlebenden Kinder der Shoah??? Wer weiß etwas über sie ??? … mehr
  5. "Stattblatt vom März 2011"
  6. Vaterjuden im Visier, mit freundlicher Genehmigung aus "jüdisches berlin" …mehr
  7. Der Verein Child Survivors wird zehn Jahre alt … mehr
  8. Zwangssterilisationen im Nationalsozialismus…mehr
  9. Ein aktuelles Memorandum des Vereins "Zug der Erinnerung" …mehr
  10. Sinagogas del mundo… Bathei Kneset ba Haolam…….
  11. The Jewish Berlin – Eine Powerpointpräsentation
  12. Farewell Cracow! Yiddish songs by Mordechaj Gebirtig
  13. Firmen erwägen Hilfe für NS-Opfer
  14. Giorgio Sacerdoti Falls wir uns nicht wiedersehen … Die Familie von Siegmund Klein zwischen Rettung und Tod – Briefe aus Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und Italien (1938 bis 1945) …mehr
  15. Marc Chagall – Ein Juwel
  16. Zug der Erinnerung wieder in Berlin
  17. 20. Treffen in Worpswede
  18. 50 Jahre danach: Eichmann-Entführer erinnern sich
  19. The Hidden Child – The creative arts and the Holocaust
  20. Presseinfo – Papst Benedikt
  21. …lesen Sie in diesem Zusammenhang aus dem Wochenmagazin "tachles" – Politik der kleinen Schritte

Sie wollten, dass Ihrer gedacht würde

  1. KDS erinnert an gefallene und ermordete jüdische Schüer – und andere Zeitungsberichte
  2. Holiday on Ice 1972 mazeltov 2
  3. Bericht über das 19.Treffen im Max-Willner-Heim in Bad Sobernheim
  4. Papst Benedikt XVI. empfing Cäcilie Peiser
  5. Ordensverleihungen zum Tag der Deutschen Einheit
  6. Neuerscheinung: Allex, Kalkan (Hg.): ausgesteuert – ausgegrenzt …angeblich asozial
  7. United States Memorial Holocaust Museum – E-Community News
  8. Oseh Shalom – Ein wundervolles Lied für den Frieden
  9. Antwort des Petionsausschusses und auch das Ende der Debatte zu den Beiträgen "Zug der Erinnerung".
  10. Israel for ever – eine eine Powerpoint Präsentation
  11. Jerusalem – eine Powerpoint Präsentation
  12. Informationen über Israel
  13. The_Jews_of_Harbin_&_Kaifeng – Eine Powerpoint Präsentation
  14. Presseerklärung des DKR an Papst Benedikt XVI. zum Thema "Priesterbruderschaft
  15. Pius X."
  16. Der Stein des Tempels von Jerusalem
  17. Bedroht fühlt sich heutzutage anscheinend niemand auf Djerba, auch kein Jude…" Den Bericht einer Wallfahrtsreise zu einer der ältesten Synagogen auf Djerba (Tunesien), der Synagoge "El-Ghriba", stellte unserer Website dankenswerter Weise Alexander Jossifidis von der "Jüdischen Zeitung" zur Verfügung.
  18. Deutsche Renten für in Ghettos geleistete Arbeit – Ein Handbuch der Claims Conference
  19. Vertritt die EKD erneut die Judenmission?
  20. 60 Jahre Staat Israel – Ein Aufruf zur Solidarität
  21. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit bekennen sich zu Israel
  22. Ansprache von Horst Selbiger anläßlich der Stolperstein-Einweihung
  23. Einweihung der Stolpersteine am Güldenhofer Ufer 10 im Baumschulenweg.
  24. In der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula der Volkshochschule gestalteten am 27. Februar 2008 LehrerInnnen und SchülerInnen des Gebrüder-Montgolfier-Gymnasiums gemeinsam mit Angehörigen und Freunden der Opfer eine ungewöhnlich berührende Gedenkfeier.

Der folgende Brief ist an den Minister Tiefensee (Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ), Bundestagspräsident Norbert Lammert und an die Abgeordneten des Bundestages gesendet worden

  1. "Zug der Erinnerung"
  2. Zu der Erinnerung in Berlin – Kerzen für die ermordeten Berliner Kinder
  3. Offener Protestbrief "Zug der Erinnerung" an den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bahn AG Hartmut Mehdorn
  4. Persönlicher Protestbrief vom Vorsitzenden Horst Selbiger,
    Child-Survivors-Deutschland e.V.
    "Zug der Erinnerung" an Herrn Hartmut Mehdorn
  5. www.Zug-der-Erinnerung.eu
  6. Zug nach Auschwitz
    Die niederländische Bahn erinnerte an ihre Rolle in der NS-Zeit
  7. Mit Bus und Bahn in den Tod
  8. Zwischen Antisemitismus und Wiedergutmachung
  9. Wo das Leben gut behütet ist – Anbau des Max-Willner-Heims eingeweiht
  10. Überleben im Versteck
  11. Die Hand meiner Mutter