Blog-Archive

Bericht über eine Zeitzeugen Rundreise im Land Brandenburg

Diese Galerie enthält 13 Fotos.

Pavel Hoffmann Bericht über eine Zeitzeugen Rundreise im Land Brandenburg von 27. bis zum 30. November 2012. Angefangen hat es mit den Rundbriefen an die Landespolitischen Zentralen für politische Bil-dung bezüglich der Anfrage wie unterstützt jedes Land die Zeitzeugen Gespräche … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Bericht über eine Zeitzeugen Rundreise im Land Brandenburg

Lieber Besuch der „alten“ Dame.

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Galerie>> Bei dem Letzten Treffen von Child Survivors Deutschland im März haben wir beschlossen auf Vorschlag von Pavel Hoffmann, die Vertretung der tschechischen Schwesterorganisation Theresienstädter Initiative in Prag zu dem nächsten Treffen einzuladen. Die Einladung wurde von dem Vorstandsmitglied Philipp … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Lieber Besuch der „alten“ Dame.

Wir und der Holocaust – Vergangenheit, die nicht vergeht?

  Wir und der Holocaust – Vergangenheit, die nicht vergeht?     Am 17. September 2012 hatte der Leistungskurs Geschichte die Ehre, dem Holocaust-Überlebenden Horst Selbiger zu begegnen. 1928 in Berlin geboren und auch dort aufgewachsen, erlebte er Ausgrenzung, Entrechtung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Wir und der Holocaust – Vergangenheit, die nicht vergeht?

Pavel Hoffmann, eine kurze Beschreibung meines Schicksals:

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ich bin Jahrgang 1939 und meine Eltern Dr. Hans Hoffmann und Dr. Elisabeth Hoffmann geb. Kelety waren jüdische Ärzte in Prag, Ich kam am 20.3.1939 zur Welt (5 Tage nach der Besetzung der damaligen Tschechoslowakei). 1942 nach dem Heydrich Attentat … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Pavel Hoffmann, eine kurze Beschreibung meines Schicksals:

Unsere Vereinsziele sind:

Den Kontakt der Mitglieder untereinander sowie ihren regen geistigen Austausch Die Hilfe zur Selbsthilfe und gegenseitige Unterstützung Regelmäßige Treffen mit therapeutischer Begleitung Pflege jüdischer Kultur und jüdischen Lebens Reisen zu Orten, an denen wir litten oder Angehörige und Freunde verloren … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar